Monte Cruz - Alentejo

Monte Cruz
Liegt bei Herdade Outeiro in der Gemeinde von Portel, wo die Gesellschaft „Agricola Monte Cruz“ seine Weine produziert. Die Rotweine nennen sich: Monte Cruz, Syrah und Tem Avondo. Als Weißwein genießen Sie: Monte Cruz und Antão Vaz. Auf einer Fläche von 21 Hektar Weinberg im Jahr 2002 wurden mehrere Rebsorten gepflanzt, unter anderem die roten Rebsorten: Syrah, Cabernet Sauvignon, Alicante Boushet, Merlot, Touriga Nacional, Trincadeira und Aragonez und die Weißen Rebsorten: Arinto, Verdelho und Antão Vaz. Mit dem Ziel, Qualität statt Quantität werden die Weine sorgfältig hergestellt.
Zu beachten ist auch, dass die restlichen rund 450 Hektar, die das Anwesen umfassen, auch Weiden mit Rindern sowie Pferden herbergen. In dem Touristischen Jagdgebiet gibt es Wildarten wie Hase, Rebhuhn und Wildschwein dort befinden sich viele Dämme, die einen Rahmen aus frischer und natürlicher Landschaft bilden, wo wiederrum auch verschiedene Süßwasserfische zum fischen sind.
Wenn Sie Ihre Freizeit lieber genießen möchten, dann genießen Sie die feinsten Speisen aus dem Alentejo und die herrliche Landschaft mit vielen Wanderwegen, die das Gut kreuzen.